Back

Datenschutzerklärung

BibleProject

Aktualisiert August 2019

Einführung

BibleProject respektiert Ihre Privatsphäre und ist bestrebt, Ihre vertraulichen Informationen zu schützen. Diese Datenschutzerklärung („Datenschutzerklärung“) ist eine Vereinbarung zwischen Ihnen und BibleProject und ihren Tochtergesellschaften, Muttergesellschaft(en) und Niederlassungen (gemeinsam „BibleProject“, „wir“, „unser“ oder „wir“) zum Zugriff und zur Nutzung unserer Websites, einschließlich thebibleproject.com, Social Media Kanäle, Anwendungen und Services (gemeinsam die „Website“) und wird von den Nutzungsbedingungen von BibleProject geregelt.

Personenbezogene Daten

Im Sinne dieser Datenschutzerklärung bezeichnet „Personenbezogene Daten“ Informationen, die eine Person (z. B. Name, Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Benutzername oder Kreditkartennummer) bezeichnen, oder Informationen über diese Person, die direkt mit personenbezogenen Daten verknüpft sind. Personenbezogene Daten umfassen keine (a) Sammelinformationen, d. h. Daten, die wir über Ihre Nutzung der Website oder über eine Gruppe oder Kategorie von Diensten oder Nutzern, aus denen einzelne Identitäten oder andere personenbezogene Daten entfernt wurden, erheben, oder (b) anonymisierte Informationen, die nicht leicht mit der Person verknüpft werden können.

Diese Datenschutzerklärung beschreibt unsere Praktiken zur Erfassung, Nutzung, Aufrechterhaltung, zum Schutz und zur Offenlegung Ihrer personenbezogenen Daten sowie Ihre Interaktionen mit BibleProject per Telefon, per Post oder persönlich an unseren physischen Standorten.

Lesen Sie sich diese Mitteilung sorgfältig durch, um unsere Richtlinien und Praktiken bezüglich Ihrer Informationen zu verstehen und wie wir diese behandeln.

Zustimmung

Durch Zugriff auf die Website, die Erstellung eines Nutzerprofils auf der Website, den Besuch unseres Studios oder die Übermittlung personenbezogener Daten an BibleProject stimmen Sie dieser Datenschutzerklärung sowie der Erfassung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten wie unten beschrieben zu. Wir werden Maßnahmen ergreifen, um Sie zu benachrichtigen und zu bestätigen, dass Sie in verschiedenen Stadien der Erfassung Ihrer personenbezogenen Daten zustimmen. Wenn Sie unseren Richtlinien und Praktiken nicht zustimmen, können Sie möglicherweise nicht auf bestimmte Teile dieser Website zugreifen oder davon profitieren.

Umfang

Bitte beachten Sie, dass diese Datenschutzerklärung für Informationen gilt, die wir erfassen:

  • wenn Sie diese Website besuchen.

  • wenn Sie unser Studio besuchen.

  • wenn Sie Ihre Informationen an uns senden.

  • wenn Sie ein Benutzerprofil erstellen oder verwenden.

  • wenn wir mit Ihnen per E-Mail und auf andere Art und Weise kommunizieren.

  • durch Dritte mit denen wir arbeiten, um unsere Dienste zu erbringen.

  • mit anderen Mitteln im Laufe Ihrer Nutzung unserer Dienste.

Diese Erklärung gilt nicht für Informationen, die über Sie in irgendeiner Weise erfasst werden, einschließlich über mobile Anwendungen, Inhalte oder Websites, die nicht von BibleProject betrieben werden.

Rechtliche Grundlage

Wir erfassen Ihre personenbezogenen Daten nur (a) soweit zutreffend, mit Ihrer Einwilligung oder (b) nur, wenn wir ein berechtigtes Interesse daran haben. Sofern wir Ihre personenbezogenen Daten basierend auf Ihrer Einwilligung erfassen oder verwenden, werden wir Sie auch über Änderungen informieren und bei Bedarf um Ihre weitere Zustimmung ersuchen.

Privatsphäre von Kindern

BibleProject erkennt an, dass weitere Datenschutzbestimmungen in Bezug auf personenbezogene Daten von Kindern bereitgestellt werden müssen. Wir erfassen wissentlich keine Personenbezogenen Daten von Kindern im Alter unter 16 Jahren ohne eine Zustimmung eines Elternteils oder Erziehungsberechtigten. Wenn ein Kind unter 16 Jahren auf der Website registriert werden möchte, erfordert BibleProject von den Eltern oder Erziehungsberechtigten des Kindes eine Zustimmung zur Registrierung über unser E-Mail-Bestätigungsverfahren, bevor wir die Registrierung des Kindes aktivieren. Sofern BibleProject innerhalb von 24 Stunden nach der Registrierung des Kindes keine Zustimmung von den Eltern oder Erziehungsberechtigten erhält, löschen wir die Personenbezogenen Daten, die das Kind uns im Rahmen seiner Registrierungsanfrage übermittelt hat. Wenn Sie unter 16 sind und Ihr Elternteil oder Erziehungsberechtigter unsere Website-Registrierung und das Bestätigungsverfahren nicht abgeschlossen hat, weist Sie BibleProject an, diese Website nicht zu nutzen, keine Einkäufe oder Spenden über die Website zu tätigen, die interaktiven oder öffentlichen Kommentarfunktionen der Website nicht zu nutzen oder BibleProject personenbezogene Daten bereitzustellen.

BibleProject ist eine gemeinnützige 501 (c)(3) Gesellschaft und ist daher von der Datenschutzgesetzgebung für Kinder (Children's Online Privacy Protection Act) freigestellt. Dennoch schätzt BibleProject die Privatsphäre von Kindern, die unsere Inhalte möglicherweise informativ finden. Alle Bestimmungen dieser Datenschutzerklärung gelten für alle Nutzer der Website, einschließlich Kinder. Jüngere Besucher sollten immer die Zustimmung ihrer Eltern oder Erziehungsberechtigten einholen, bevor Sie Informationen auf einer Website oder einer mobilen Anwendung teilen, und wir fordern Familien dazu auf, ihre Haushaltsrichtlinien in Bezug auf die Online-Übermittlung von personenbezogenen Daten zu diskutieren.

Wenn Sie glauben, dass BibleProject Informationen von einem oder über ein Kind unter 16 Jahren ohne Zustimmung der Eltern oder Erziehungsberechtigten haben könnte, oder wenn Sie die Personenbezogenen Daten, die BibleProject zu Ihrem Kind hat, überprüfen oder die Löschung derselben fordern möchten, kontaktieren Sie uns bitte unter webmaster@jointhebibleproject.com oder unter der gebührenfreien Rufnummer (855) 700-9109.

So erfassen und verwenden wir Ihre Personenbezogenen Daten

Wenn Sie unsere Website oder unser Studio besuchen, erfassen wir bestimmte Personenbezogene Daten von Ihnen. Wir erfassen diese Informationen:

  • Direkt von Ihnen, wenn Sie uns diese zur Verfügung stellen.

  • Automatisch, wenn Sie auf der Website browsen.

  • Von Dritten, einschließlich der Websites Dritter.

Bitte beachten Sie, dass einige Angebote, Dienste und Teile unserer Website möglicherweise nur dann für Sie zugänglich sind, wenn Sie sich bei uns registrieren. Sie können jederzeit die Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, auf das Minimum begrenzen, das erforderlich ist, um unsere Dienste zu erhalten, und Sie können sich jederzeit mit BibleProject in Verbindung setzen, um die Informationen zu bearbeiten, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben. Bitte beachten Sie jedoch, dass wir wahrscheinlich nicht mit Ihnen kommunizieren oder Ihnen unsere Dienste zur Verfügung stellen können, wenn Sie sich weigern, uns Ihre Personenbezogenen Daten zu übermitteln oder Ihre Zustimmung später widerrufen.

Informationen, die Sie Uns zur Verfügung stellen.

Wir erfassen Personenbezogene Daten direkt von Ihnen mit Ihrer Einwilligung, wenn Sie unser Studio persönlich besuchen oder mit uns auf der Website interagieren. Die Personenbezogenen Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, können Folgendes umfassen:

  • Kontaktdaten- wir erfassen Ihren Namen, Ihre Telefonnummer, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Adresse, wenn Sie elektronische Formulare auf unserer Website ausfüllen und einsenden. Wir verwenden diese Informationen, um Sie für die Nutzung unserer Website zu registrieren, Ihnen unseren Newsletter zu senden und Ihnen Informationen, Produkte und Dienste zur Verfügung zu stellen. Wir fragen Sie wahrscheinlich auch nach Informationen, wenn Sie ein Problem mit unserer Website melden.

  • Benutzergenerierter Inhalt- Unsere Website kann Funktionen enthalten, die es Ihnen ermöglichen, vorbehaltlich unserer Nutzungsbedingungen, Kommentare, Fotos oder andere Inhalte zu veröffentlichen. Sie entscheiden, ob Sie diese Funktionen verwenden möchten und jegliche von Ihnen veröffentlichten Informationen und Inhalte freiwillig von Ihnen zur Verfügung gestellt werden. Wir können Datensätze und Kopien Ihrer Korrespondenz (einschließlich E-Mail-Adressen) speichern, wenn Sie Benutzergenerierte Inhalte veröffentlichen oder uns kontaktieren.

  • Zahlungsdaten- Wir akzeptieren Zahlungen und Spenden über unsere Website. Alle Zahlungstransaktionen werden von dem Dritt-Zahlungsabwickler Stripe abgewickelt. Wenn Sie eine Zahlung online vornehmen, leitet Sie die Website zum Stripe-Zahlungsportal von BibleProject um. Stripe bietet PCI-konforme Online-Zahlungsdienste. Zahlungsinformationen werden nicht von BibleProject erfasst, verarbeitet oder gespeichert, aber wir können Transaktionen erfassen, die Sie über unsere Website durchführen, sowie die Erfüllung Ihrer Bestellungen. Wenn wir Probleme haben, eine Bestellung zu bearbeiten, verwenden wir Ihre Kontaktdaten, um Sie zu kontaktieren.

  • Informationen bei einem persönlichen Besuch – Wenn Sie das Studio von BibleProject besuchen, bitten wir Sie auch, ein Besucheranmeldeformular auszufüllen und Sie werden möglicherweise mit unseren Kameras vor Ort erfasst, wenn Sie das Gebäude oder den Studioraum betreten oder verlassen. Wir erfassen diese Informationen, um die Sicherheit unserer Mitarbeiter und Besucher zu gewährleisten. Je nach Zweck Ihres Besuchs können wir Sie auch bitten, zusätzliche Formulare auszufüllen. Wir werden Sie zum Zeitpunkt der Erfassung über unseren Zweck für diese Formulare informieren.

Informationen, die wir mittels automatischer Datenerfassungstechnologien erfassen.

Wenn Sie auf unserer Website navigieren und mit dieser interagieren, können wir automatische Datenerfassungstechnologien, wie Website-Analysen, verwenden, um bestimmte Informationen über Ihr Gerät, Browsing-Handlungen und -Muster zu erfassen. Wir erfassen diese Informationen, um unsere berechtigten Interessen zur Erhaltung und Verbesserung der Website zu wahren, und unsere Bemühungen zur Förderung von Öffentlichkeitsarbeit und Marketing zu messen. Die Informationen, die wir über automatische Datenerfassungstechnologien erfassen, umfassen:

  • Protokolldateien- Wir erfassen anonyme und technische Informationen von Ihrem Computer, einschließlich Verkehrsdaten, Standortdaten, Protokolle und andere Kommunikationsdaten sowie Ressourcen, auf die Sie auf der Website zugreifen und die Sie verwenden. Wir erfassen auch Informationen über Ihren Computer, Ihr Gerät und Ihre Internetverbindung, einschließlich IP-Adresse, Betriebssystem, Gerätetyp und Browsertyp. Wir anonymisieren diese Informationen, damit sie Sie nicht identifizieren und verwenden sie, um das Nutzerverhalten zu überwachen. Wir verwenden diese Informationen, um unsere Zugriffsquoten und Nutzungsmuster zu schätzen, Informationen über Ihre Einstellungen zu speichern, Ihre Benutzererfahrung zu personalisieren, die Suchzeiten zu beschleunigen und um Sie zu erkennen, wenn Sie zu unserer Website zurückkehren. Diese Analysen helfen uns, unsere Website zu verbessern und bessere und personalisierte Dienste zu erbringen.

  • E-Mails- Unsere E-Mails enthalten einen eingebetteten Verfolgungscode, um zu verfolgen, wann der Empfänger die E-Mail empfängt und öffnet und wann der Empfänger unsere Website über einen Link in der E-Mail besucht.

  • Cookies- Wie die meisten kommerziellen Websites verwenden wir Cookies, um die Nutzung unserer Website zu verfolgen. Bitte lesen Sie unsere Cookie-Erklärung, um weitere Informationen über die Verwendung von Cookies zu erhalten.

Die Informationen, die wir erfassen, können  automatisch Personenbezogene Daten mit einschließen, oder wir können die Informationen pflegen oder mit Personenbezogenen Daten assoziieren, die wir auf andere Art und Weise erfassen oder von Dritten empfangen. Diese Informationen können auch zu aggregierten Informationen über Website-Besucher und Verkehr zusammengeführt werden. Wenn Sie nicht wünschen, dass BibleProject Ihre anonymisierten und technischen Informationen wie in diesem Abschnitt beschrieben erfasst und nutzt, müssen Sie die Nutzung der Website unverzüglich einstellen oder uns wie nachstehend unter „Kontrolle Ihrer Personenbezogenen Daten“ beschrieben kontaktieren.

Informationen, die wir von anderen Websites erfassen

BibleProject verfolgt die Anzahl der Nutzer, die von sozialen Netzwerken (z. B. Facebook, YouTube oder Twitter) auf unsere Website kommen, um unser berechtigtes Interesse zur Messung der Wirksamkeit unserer Social-Media-Anzeigen und -Posts zu wahren. Wenn Sie auf unsere Website von einer sozialen Netzwerk-Site aus zugreifen oder wenn Sie anderweitig einverstanden sind, Ihr Konto mit einer sozialen Netzwerk-Site zu assoziieren, können wir auch Personenbezogene Daten über Sie von einer solchen sozialen Netzwerk-Website erhalten. Bitte beachten Sie, dass Social-Media-Websites, von denen wir Ihre Personenbezogenen Daten erhalten können, nicht von BP kontrolliert oder überwacht werden. Alle Fragen zur Erfassung oder Verarbeitung Ihrer Personenbezogenen Daten sollten an den Anbieter der sozialen Medien gerichtet werden. Wir speichern diese Informationen möglicherweise mit den Informationen, die wir direkt von Ihnen erfassen.

Andere Möglichkeiten, wie wir Ihre Informationen verwenden können

Wir können auch Personenbezogene Daten verwenden, die wir von Ihnen oder über Sie erfassen:

  • Um unsere Produkte und Dienste zu entwickeln und zu verbessern.

  • Um Ihnen unsere Website und ihre Inhalte zu präsentieren.

  • Um Ihnen Informationen, Produkte oder Dienste zur Verfügung zu stellen, die Sie von uns anfragen.

  • Um jeden anderen Zweck zu erfüllen, für den Sie diese zur Verfügung stellen.

  • Um unsere Verpflichtungen zu erfüllen und unsere Rechte aus allen zwischen Ihnen und uns geschlossenen Verträgen, einschließlich zur Abrechnung und zur Erfassung, durchzusetzen.

  • Um Sie über Änderungen an unserer Website oder alle Produkte oder Dienste zu informieren, die wir über sie anbieten oder darüber bereitstellen.

  • Um Ihnen die Teilnahme an interaktiven Funktionen auf unserer Website zu ermöglichen.

  • Um Ihre Privatsphäre zu schützen und diese Datenschutzerklärung durchzusetzen.

  • Um unsere Rechte und unser Eigentum zu schützen.

  • Wenn wir der Ansicht sind, dass es notwendig ist, um Personen oder Organisationen zu identifizieren, zu kontaktieren oder zu verklagen, die Sie, BibleProject oder andere verletzt haben, oder um ein Gesetz, eine Verordnung, einen rechtlichen Prozess oder einen Gerichtsbeschluss zu befolgen.

  • Auf jegliche andere Art und Weise, die wir bei Angabe Ihrer Informationen beschreiben können.

  • Mit Ihrer Zustimmung, zu jedem anderen Zweck.

BibleProject kann ein Cookie oder Web-Beacon Dritter nutzen, um Ihre Personenbezogenen Daten oder Ihre Aktivitäten auf der Website zu erfassen und zu analysieren (z. B. Informationen über den Clickstream, Browsertyp, Zeit und Datum, angeklicktes oder gescrolltes Thema), um Werbung oder Angebote zu identifizieren, die für Sie von Interesse sein könnten. Wenn Sie wünschen, dass BibleProject auf Ihrem Online-Verhalten basierende Informationen nicht nutzt, um Ihnen maßgeschneiderte Inhalte und Werbung zu bieten, können Sie Werbung basierend auf Ihrem Online-Verhalten unter Entscheidung gegen die Kommunikation deaktivieren.

Wir können Informationen über Sie über die Dienste mit anderen Informationen über Sie kombinieren, die wir von Drittquellen erhalten. Wir können zum Beispiel, nicht ausschließlich, die Änderung einer Adresse oder andere Listendienste nutzen, um sicherzustellen, dass unsere Datensätze zu Ihrem Konto korrekt sind.

Offenlegung Ihrer Informationen

BibleProject wird Ihre Personenbezogenen Daten nicht an Dritte verkaufen. Wir können von uns erfasste Personenbezogene Daten offenlegen oder, wie in dieser Datenschutzerklärung beschrieben, bereitstellen:

  • Unseren Tochtergesellschaften und angeschlossenen Unternehmen.

  • Unseren Auftragnehmern, Zahlungsabwicklern und Dienstleistern, sowie anderen Dritten, die unsere Geschäfte unterstützen. 

  • Einem Käufer oder anderen Nachfolger im Falle einer Fusion, Veräußerung, Umstrukturierung, Neustrukturierung, Auflösung oder eines anderen Verkaufs oder einer Übertragung eines Teils der oder aller Vermögenswerte von BibleProject, sei es als ein andauerndes Geschäftsanliegen oder im Rahmen von Konkurs, Liquidation oder einem ähnlichen Verfahren, in dem Personenbezogene Daten über unsere Website-Nutzer Teil der übertragenen Vermögenswerte sind.

  • Unseren Werbe- und Analysepartnern, wie Google Analytics. Die Datenschutzerklärung dieser Drittunternehmen gilt für ihre Erfassung, Nutzung und Offenlegung Ihrer Informationen. Diese Dritten können Ihre Informationen mit den Informationen anderer Verbraucher zur Durchführung dieser Studien und/oder Analysen kombinieren. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte Google Analytics Opt-out Browser-Add-on.

  • Um den Zweck zu erfüllen, zu dem Sie diese bereitstellen. Wenn Sie uns beispielsweise eine E-Mail-Adresse zur Nutzung der Funktion „email a friend“ („einem Freund emailen“) unserer Website geben, werden wir die Inhalte dieser E-Mail und Ihre E-Mail-Adresse an die Empfänger übermitteln.

  • Zu jedem anderen Zweck, der von uns offengelegt wird, wenn Sie die Informationen bereitstellen.

  • Mit Ihrer Zustimmung.

Wir können Ihre Personenbezogenen Daten auch in folgenden Fällen offenlegen:

  • Um einer richterlichen Verfügung oder den Anforderungen eines Gesetzes oder rechtlichen Verfahrens nachzukommen, einschließlich der Reaktion auf staatliche oder regulatorische Anforderungen.

  • Um unseren Nutzungsbedingungen und andere Vereinbarungen, einschließlich zu Abrechnungs- und Inkassozwecken, nachzukommen. 

  • Wenn wir der Meinung sind, dass eine Offenlegung notwendig oder angemessen ist, um die Rechte, das Eigentum oder die Sicherheit von BibleProject, unserer Kunden oder anderer zu schützen.

Aggregierte Informationen

Wir können aggregierte oder anonymisierte Informationen ohne Einschränkung teilen. Die von uns geteilten Informationen identifizieren Sie nicht persönlich. Es ist jedoch möglich, dass Dritte diese aggregierten Informationen mit anderen Daten kombinieren, die sie über Sie haben, oder die sie von anderen Dritten erhalten, so dass sie Sie persönlich identifizieren können.

Kontrolle Ihrer Personenbezogenen Daten

Wenn Sie in der Europäischen Union leben, haben Sie bestimmte zusätzliche Rechte in Bezug auf Ihre Personenbezogenen Daten. Sie können von diesen Rechten Gebrauch machen, Bedenken ausdrücken oder zusätzliche Informationen über die Nutzung Ihrer Personenbezogenen Daten erhalten, indem Sie uns unter der gebührenfreien Rufnummer (855) 700-9109 oder per E-Mail unter webmaster@jointhebibleproject.com kontaktieren.


Sie haben das Recht, …

Was das für Sie bedeutet.

Was Sie tun können

Informieren Sie sich darüber, wie Ihre Personenbezogenen Daten verarbeitet werden.

Wir werden Sie mithilfe dieser Datenschutzerklärung darüber informieren, wie wir Ihre Personenbezogenen Daten nutzen, zu welchen Zwecken und wer sonst noch Zugriff auf diese haben könnte.

Bitte lesen Sie sich diese Datenschutzerklärung sorgfältig durch und kontaktieren Sie uns, wenn Sie Fragen haben.

Zugriff auf Ihre Personenbezogenen Daten.

Auf Anfrage werden wir Ihnen den Zugriff auf die Personenbezogenen Daten gewähren, die wir über Sie haben, d. h. die Kategorien von Informationen, die wir über Sie haben, wie wir sie erfassen, wie wir sie nutzen und wer Zugriff darauf hat.

Sie können verlangen, dass wir Ihnen eine Kopie der Personenbezogenen Daten zur Verfügung stellen, die wir über Sie verarbeiten. In einigen Fällen kann es rechtlich zulässig oder erforderlich sein, einen Antrag auf Zugriff teilweise oder vollständig zu verweigern.

Verhindern der Verarbeitung Ihrer Personenbezogenen Daten unter bestimmten Umständen.

Wir werden unter bestimmten Umständen und im gesetzlich vorgeschriebenen Umfang unsere Verarbeitung Ihrer Personenbezogenen Daten einschränken.

Sie können verlangen, dass wir die Verarbeitung Ihrer Personenbezogenen Daten einschränken, wenn i) die Personenbezogenen Daten inkorrekt sind, ii) die Verarbeitung rechtswidrig ist, iii) wir die Personenbezogenen Daten nicht mehr benötigen oder iv) Sie Ihr Widerspruchsrecht ausüben (siehe unten).

Korrigieren der Personenbezogenen Daten, die wir über Sie haben.

Wir sind verpflichtet, Maßnahmen zu ergreifen, um die Richtigkeit der von uns bearbeiteten Personenbezogenen Daten zu gewährleisten.

Wenn Sie feststellen, dass die Personenbezogenen Daten, die wir über Sie speichern, falsch sind oder wenn Ihre Personenbezogenen Daten (z. B.Name oder Adresse) sich ändern, geben Sie uns bitte Bescheid und wir werden unsere Datensätze aktualisieren.

Datenübertragbarkeit

Unter bestimmten Umständen sind wir verpflichtet, Ihre Personenbezogenen Daten auf Ihre Anfrage hin an eine andere Organisation zu übertragen.

Sie haben das Recht, die Personenbezogenen Daten, die wir über Sie haben, in einem strukturierten, allgemein genutzten maschinenlesbaren Format an eine andere Organisation zu übertragen.

Löschung Ihrer Personenbezogenen Daten (auch als „Recht auf Vergessen“ bekannt).

Unter bestimmten Umständen und wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist, müssen wir auf Ihre Anfrage die Personenbezogenen Daten löschen, die wir über Sie speichern. Das ist kein uneingeschränktes Recht. Es ist wahrscheinlich, dass es Situationen gibt, in denen wir nicht verpflichtet sind, Ihrer Anfrage nachzukommen.

Sie haben das Recht, Ihre Personenbezogenen Daten auf Anfrage von uns löschen zu lassen. Bei einer Anfrage dieser Art müssen wir bestimmte rechtliche, vertragliche und geschäftliche Interessen mit Ihrem Recht abwägen, die Löschung der relevanten Personenbezogenen Daten zu verlangen.

Widerspruch gegen eine bestimmte Verarbeitung Ihrer Personenbezogenen Daten.

Wenn Sie unserer Verarbeitung Ihrer Personenbezogenen Daten widersprechen, beachten wir bestimmte rechtliche, vertragliche und geschäftliche Interessen und Pflichten und wägen diese mit Ihrem Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung ab.

Sie können der Verarbeitung Ihrer Personenbezogenen Daten unter bestimmten Umständen widersprechen. Sie können auch unserer Nutzung Ihrer Personenbezogenen Daten zu Direktmarketing-Zwecken widersprechen.

Sie können Entscheidungen ablehnen, die ausschließlich durch eine automatisierte Verarbeitung getroffen werden (d. h. eine Entscheidung über Sie durch einen Computer oder Algorithmus ohne menschliche Intervention).

Unter bestimmten Umständen müssen wir Ihnen das Recht einräumen, Entscheidungen zu widersprechen, die wir basierend auf automatisierter Verarbeitung treffen. Wir sind auch verpflichtet, Aufzeichnungen über unsere automatisierten Datenverarbeitungsverfahren aufzubewahren und Informationen über die Art und Weise zu liefern, wie diese Entscheidungen getroffen werden.

Sie können einer Entscheidung durch eine automatisierte Verarbeitung widersprechen, wenn diese vollständig von einem Computer oder Algorithmus, ohne menschlichen Input, getroffen wurde.

Wir werden Ihrer Anfrage auf Ausübung dieser Rechte innerhalb von 30 Tagen nach Erhalt einer vollständigen Anfrage nachkommen. Sie haben auch das Recht, Fehler in diesen Informationen zu korrigieren. Bitte beachten Sie, dass BibleProject gesetzlich dazu verpflichtet ist, Ihre Identität vor der Erfüllung Ihrer Anfrage zu überprüfen, was möglicherweise die Erfassung zusätzlicher Personenbezogener Daten von Ihnen umfassen kann.

Per Post an BibleProject 501 SE 14th Avenue Portland, OR 97214

California Privacy Rights (Recht auf Privatsphäre nach kalifornischem Recht)

Da BibleProject eine gemeinnützige Organisation ist, die nicht für den finanziellen Nutzen seiner Aktionäre oder anderer Eigentümer organisiert oder betrieben wird, sind wir von der Einhaltung des Datenschutzgesetzes „California Consumer Privacy Act („CCPA“, Ca. Civil Code 1798.100 - 1798.199) befreit. Es kann auch vorkommen, dass in einigen unserer Verträge mit Dienstleistern und anderen Dritten gefordert wird, dass wir den Anforderungen des CCPA entsprechen. Nutzer unserer Website, die in Kalifornien leben, können bestimmte Rechte im Zusammenhang mit ihren Personenbezogenen Daten haben, wie das Recht darauf, (a) Informationen zu erhalten, welche die Kategorien Personenbezogener Daten über Sie beschreiben, die wir erfasst haben, und ob diese Informationen an Dritte verkauft wurden; (b) eine Liste von Kategorien Dritter erhalten, mit denen wir Ihre Personenbezogenen Daten geteilt haben, (c) wenn wir Ihre Personenbezogenen Daten verkaufen, weisen Sie uns an, Ihre Personenbezogenen Daten nicht an Dritte zu verkaufen und (d) gleichberechtigte Dienste unabhängig von der Ausübung Ihrer Datenschutzrechte zu erhalten.

Darüber hinaus berechtigt der California Civil Code, Abschnitte 1798.83-1798.84, die Einwohner Kaliforniens dazu, von uns zu verlangen, die Kategorien Personenbezogener Daten zu identifizieren, die wir mit angeschlossenen Unternehmen und/oder Dritten zu Marketingzwecken teilen, und Kontaktinformationen für solche angeschlossenen Unternehmen und/oder Dritte bereitstellen.

Wenn Sie Ihren Wohnsitz in Kalifornien haben und eine Kopie dieser Datenschutzerklärung anfordern oder die Rechte ausüben möchten, die Ihnen nach geltendem kalifornischen Recht zustehen, rufen Sie uns bitte unter der Rufnummer (855) 700-9109 an, oder senden Sie uns eine E-Mail an webmaster@jointhebibleproject.com mit der Betreffzeile „Request for California Privacy Information (Anfrage nach Datenschutzbestimmungen in Kalifornien)."

Entscheidung gegen die Kommunikation

Wir möchten mit Ihnen nur kommunizieren, wenn Sie von uns hören wollen. Sie können die Kommunikation ändern oder einschränken, indem Sie auf den Link „Abmelden“ im unteren Teil unserer E-Mails klicken. Sie können uns auch direkt unter der Rufnummer (855) 700-9109 oder per E-Mail unter webmaster@jointhebibleproject.com kontaktieren. Bitte geben Sie Ihren vollen Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Postanschrift an und teilen Sie uns mit,  welche Informationen Sie nicht erhalten möchten. Wenn Sie möchten, können Sie eine der folgenden Aussagen in Ihrer Nachricht an uns verwenden:

  • Ich möchte keine E-Mail-Werbung, wie Updates zu Produkten und Dienstleistungen, Sonderaktionen oder bevorstehende Events, erhalten.

Ich möchte keine Direktwerbung per Post erhalten, wie regelmäßige Kataloge und Mailings zu Produkten und Dienstleistungen, Sonderaktionen oder bevorstehenden Veranstaltungen.

Nicht verfolgen (Do not track)-Signale

Nicht verfolgen (Do not track) ist eine Voreinstellung zum Datenschutz, den Nutzer in ihren Web-Browsern einstellen können. Wenn ein Nutzer das Signal Do Not Track einschaltet, sendet der Browser eine Nachricht an Websites und fordert, dass die Nutzer nicht verfolgt werden. Für Informationen über Do Not Track besuchen Sie www.allaboutdnt.org. Derzeit reagiert thebibleproject.com nicht auf Browser-Einstellungen oder -Signale von Do Not Track. Darüber hinaus können wir andere Technologien nutzen, die im Internet standardmäßig verwendet werden, um Nutzer unserer Websites zu verfolgen. Diese Tools können von uns und von Dritten verwendet werden, um Informationen über Sie und Ihre Internet-Aktivitäten zu erfassen, auch wenn Sie das Do Not Track Signal eingeschaltet haben.

US-Datenschutzgesetze

Der Eigentümer und Betreiber dieser Website ist in den Vereinigten Staaten ansässig. Wenn Sie auf diese Website von außerhalb der Vereinigten Staaten zugreifen, werden alle Informationen, die wir über Sie erfassen, auf Server in den USA übertragen. Es kann sein, dass Datenschutzgesetze in den Vereinigten Staaten nicht so streng wie in Ihrer Gerichtsbarkeit sind. Wenn Sie uns gestatten, Personenbezogene Daten über Sie zu erfassen, stimmen Sie der Übertragung und Verarbeitung Ihrer Personenbezogenen Daten im Sinne dieser Datenschutzerklärung zu.

Datensicherheit

Wir haben witrschaftlich zumutbare Maßnahmen online und offline umgesetzt, um Ihre Personenbezogenen Daten vor zufälligen Verlusten und unbefugtem Zugriff, unbefugter Nutzung, Änderung und Offenlegung zu schützen. Wir halten physische, elektronische und verfahrensrechtliche Sicherheitsmaßnahmen zur Sicherung Ihrer nicht-öffentlichen Personenbezogenen Daten aufrecht. Diese Sicherheitsmaßnahmen umfassen die Einschränkung unserer internen Speicherung Ihrer Personenbezogenen Daten auf Kontaktinformationen und die Sicherung dieser Daten mit der branchenüblichen Verschlüsselung. Zahlungs- und Finanzinformationen werden auf einem PCI-DSS (Payment Card Industry Data Security Standard)-konformen Hosting-Anbieter gehostet. Wir übermitteln alle anderen Personenbezogenen Daten an einen Dienstleister, der zur Speicherung und Pfege internationale Sicherheitsstandards über sichere Token für diesen Dienstleister erfüllt. Wir aktualisieren und testen unsere Technologie, um den Schutz unserer Informationen über Sie zu verbessern und die Integrität dieser Informationen zu gewährleisten.

Die Sicherheit und der Schutz Ihrer Informationen ist auch Ihre Verantwortung. Wenn wir Ihnen ein Passwort für den Zugriff auf bestimmte Teile unserer Website gegeben haben (oder wenn Sie Ihr eigenes gewählt haben), sind Sie für den Schutz dieses Passworts verantwortlich. Wir bitten Sie, Ihr Passwort mit niemandem zu teilen. Denken Sie auch daran, sich nach jedem Besuch abzumelden und Ihr Browser-Fenster zu schließen. Damit wird sichergestellt, dass andere auf Ihr Konto nicht zugreifen können, insbesondere wenn Sie einen Computer mit jemandem teilen oder einen Computer an einem öffentlichen Standort nutzen. Alle Internet-Nutzer sollten sich um die Behandlung und Offenlegung ihrer Personenbezogenen Daten kümmern. Der benutzergenerierte Inhalt und andere Informationen, die Sie in öffentlichen Bereichen teilen, können von jedem Nutzer der Website angesehen werden.

Leider ist die Übermittlung von Informationen über das Internet nicht vollständig sicher. Obwohl wir unser Bestes tun, um Ihre Personenbezogenen Daten zu schützen, können wir die Sicherheit Ihrer Personenbezogenen Daten nicht garantieren, die auf unsere Website übermittelt werden, oder dass unbefugte Dritte unsere Sicherheitsmaßnahmen nicht bezwingen oder nicht öffentliche Personenbezogene Daten zu unsachgemäßen Zwecken nutzen werden. Jede Übermittlung Personenbezogener Daten erfolgt auf eigene Gefahr. Wir sind nicht für die Umgehung von Datenschutzeinstellungen oder Sicherheitsmaßnahmen auf der Website verantwortlich. Bitte beachten Sie auf der Website der Federal Trade Commission die Informationen über die Möglichkeit, sich vor Identitätsdiebstahl zu schützen.

Websites & Werbung Dritter

Diese Datenschutzerklärung gilt nur für Informationen, die von BibleProject erfasst werden. Wir können Links zu Websites Dritter von unserer Website als ein Service für unsere Nutzer bereitstellen, aber wir übernehmen keine Kontrolle und Verantwortung für den Datenschutz und die Datenerfassung, die Nutzung und Offenlegung von Websites Dritter. Wenn Sie auf Links klicken, die Sie zu externen Websites bringen, unterliegen Sie deren Datenschutzerklärung und -praktiken und nicht unseren. Wir empfehlen Ihnen, die Datenschutzerklärung dieser Websites zu überprüfen und zu verstehen, bevor Sie ihnen Informationen bereitstellen.

Nutzungsbedingungen

Die Nutzungsbedingungen dieser Website regeln alle Angelegenheiten, die nicht in dieser Datenschutzerklärung aufgeführt sind. Wir empfehlen Ihnen, sich mit unseren Nutzungsbedingungen vertraut zu machen.

Änderungen an unserer Datenschutzerklärung

Wir können diese Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit ändern, um ihre Genauigkeit zu gewährleisten. Wenn wir Änderungen vornehmen, wird die geänderte Mitteilung auf dieser Seite veröffentlicht. Ihre kontinuierliche Nutzung unserer Website oder anderer Dienste nach der Veröffentlichung von Änderungen an dieser Datenschutzerklärung bedeutet, dass Sie diese Änderungen akzeptieren. In einigen Fällen können wir versuchen, Sie über die von Ihnen bereitgestellten Kontaktinformationen zu kontaktieren, um Ihnen Auswahlmöglichkeiten zu unserer Nutzung Ihrer Informationen zu geben, die sich von der Nutzung unterscheidet, die zum Zeitpunkt der Erfassung gegolten hat. Bitte überprüfen Sie die Bestimmungen regelmäßig, aber vor allem bevor Sie uns Personenbezogene Daten bereitstellen, um den aktuellen Umfang der Mitteilung zu ermitteln.

Unbefugte Nutzung

Wenn Sie Kenntnis von einer unbefugten Übermittlung von Informationen an BibleProject haben, einschließlich der Informationen über Kinder, informieren Sie uns bitte durch Kontaktaufnahme über die unten aufgeführten Kontaktdaten, damit wir diese Informationen löschen können.

Kontaktinformationen

Um von Ihren Rechten zu Personenbezogenen Daten Gebrauch zu machen und Fragen zu unserer Erfassung und Nutzung Ihrer Personenbezogenen Daten zu stellen oder zu dieser Datenschutzerklärung und unseren Datenschutzpraktiken Stellung zu nehmen, kontaktieren Sie uns bitte unter:

Gebührenfrei unter (855) 700-9109

E-Mail: webmaster@bibleproject.com

 

By using this website, I acknowledge that I am 16 years of age or older, and I agree to the Terms and Conditions and Privacy Policy.
Under 16?
Accept
For advanced bible reading tools:
Login  or  Join
Which language would you like?